VertrauensschritteBeten mit Freunden

Themen Impuls

Stromausfall

Gestern gingen so um halb 3 nachmittags in meiner Gegend alle elektronischen Geräte aus. Auf einen Schlag. Stromausfall! Ich ging an den Briefkasten und suchte nach dem Zettel, der mich darüber vom Netzbetreiber informieren würde. Fand aber nichts. Schnell stellte sich heraus, dass der Strom nicht nur in meiner Straße fehlte. Auch in zwei Nachbarorten ging teilweise nichts mehr. Ampeln waren plötzlich aus. Firmen, in denen kein Notstromaggregat lief, mussten die Arbeit unterbrechen. Leute konnten nichts mehr kochen oder standen schlagartig im stockfinsteren Keller. Niemand wusste erst mal genau was los war. Die Nachbarn sahen sich auch „mal wieder“ im echten Leben, da sie vom Fernseher weg auf die Straße gingen und sich über „Strom“ unterhielten – nicer Nebeneffekt.

Einige Leute erzählten, dass sie merkten, wie abhängig sie doch vom Strom sind. Dabei dauerte unser Stromausfall nur ca. eine Stunde. Trotzdem bekam es jeder hier mit und es war DAS Gesprächsthema. Stell dir mal vor, du hättest mal 2-3 Tage keinen Strom. Könntest nicht Tablet und Laptop aufladen und keinen PC einschalten. Irgendwann wäre auch deine Powerbank tot. Und damit auch dein Smartphone. Wie würde dann dein Alltag aussehen? Spannend, wenn du das mal durchdenkst.

Als ich abends noch kurz unterwegs war, fiel mir zum Stromausfall eine meiner Lieblingsbibelstellen ein – Johannes 15,5b (ELB): „Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht, denn getrennt von mir könnt ihr nichts tun.“ Mir fiel auf, dass ich so oft auf den Reset oder Start-Knopf drücken könnte, wie ich will; wenn die Energiequelle fehlt, würde einfach nichts passieren! Ich könnte die Sicherungen im Haus so häufig wieder einschalten, wie ich will, es würde sich nichts tun, solange die Verbindung zur Quelle nicht steht. Ich merkte an diesem Beispiel ganz neu, wie extrem wichtig unsere innere Verbindung zu Jesus ist. Das ist das größte Ziel aller Menschen und damit auch das höchste Ziel in deinem Leben.
Und das verfolgen wir auch mit STEPS von ganzem Herzen für die ganze STEPS-Family. Was ein Privileg das Ziel auch heute zu verfolgen. Überprüf deshalb mal ehrlich deine Verbindung zu Jesus.

13.11.2018

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0163/7006995 info@365steps.de