Ostern in deinen WortenOstern 2019

Mir fehlen die Worte

Mein Dank an Ostern

Herr, ich danke dir, dass du auferstanden bist! Danke, dass ich besonders heute so dran denken darf.
Und du bist nicht nur auferstanden, sondern sogar die Auferstehung.
Der Tod konnte dich nicht halten. Und weil ich zu dir gehöre, wird er auch mich nicht halten können. Du herrschst über den Tod, über Sünde, über die Nacht, über das Grab. Du hast sie alle besiegt.

Danke, dass mich kein Grab mehr verzweifeln lassen muss. Ich darf durch dich auferstehen und werde ewig leben! Mir gibt das echt Hoffnung. Du bist meine Hoffnung. Danke, dass du durch deinen Tod auch die Sünde in mir besiegt hast. Ich muss jetzt nicht mehr der Sünde dienen, sondern darf dir dienen. Ich darf befreit leben und meine Fehler bei dir abgeben. Das ist so unglaublich wertvoll für mich und macht mich so tief dankbar. Danke, dass ich in dir echtes Leben finde.
Danke, dass ich das an diesem Ostersonntag so krass wissen darf!

Amen

21.04.2019

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0163/7006995 info@365steps.de