StudentenBesitz

Bibel Impuls

Zeit effektiv nutzen

In den letzten Tagen fielen mir online zwei Dinge auf, die beide mit Altern und teilweise auch mit Sterben zu tun haben. Mindestens ein Bild von der FaceApp hast du wahrscheinlich in den letzten Tagen irgendwo in Stories oder in deinem Feed auch gesehen. Du findest damit heraus, wie du vielleicht in einigen Jahrzehnten aussehen könntest. Aktuell posten das grad richtig Viele, obwohl offizielle Stellen auch vor der App warnen (fehlender Datenschutz und Privatsphäre).

Ein anderer Beitrag kam in den News: Forschern ist es gelungen, die biologische Uhr von neun Menschen zurückzudrehen und so das Altern aufzuhalten. Das ist zumindest die Behauptung. So ganz wissenschaftlich überprüft ist es noch nicht.

Mir fiel zum Thema „Zeit“ Psalm 90,12 ein: „So lehre uns bedenken unsere Lebenszeit, damit Weisheit unser Herz erfüllt.“
Eigentlich ist der Vers super einfach zu verstehen: Wenn ich mir nämlich bewusst bin, dass ich endlich bin und sterben werde, werde ich weise werden, weise leben und weise in meinen Alltag starten.

Der Umgang mit meiner Zeit ist für mich eines der herausforderndsten Themen in meinem Leben. Seit fast genau einem Jahr kämpfe ich damit. Dieser Vers ist mir seit März dann durch eine Predigt wichtig geworden. Als ich den Vers dann ausprobiert habe war es bei mir so, dass Gott mich viel mehr über das nachdenken ließ, was ich tue. Ich fing an, meine Lebenszeit von Gott und seinem Willen her zu denken. Bisher war ich gewohnt, einfach so in den Tag rein zu leben. Aber dann veränderte Gott echt viel. Ich konnte das nicht mehr so machen, sondern wollte das kostbarste Geschenk von ihm bewusst nutzen! Ich fing an, meine Tage zu planen und vorgestern habe ich zum ersten Mal auch meinen Monat vorgeplant. Für mich sind das riesige Schritte, die mir vor einiger Zeit total blöd vorgekommen wären. Aktuell kann ich dir sagen: Es lohnt sich total!

Vielleicht kann ich dich ermutigen, morgens früh immer wieder an diesen Vers zu denken und zu sehen, was Gott dir wichtig macht und wie er dich verändert.

19.07.2019

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0163/7006995 info@365steps.de