Social MediaLeben

Bibel Impuls

Himmlische Freuden

Hast du dir schon mal überlegt, wie das Leben im Himmel sein wird? Vor allem in anstrengenden und kräftezehrenden Zeiten wie in einer Prüfungsphase denke ich gerne an unser zukünftiges Zuhause in Ewigkeit. Die Bibel gibt uns ab und zu ein paar Hinweise wie der Himmel sein wird, fast wie kleine Fenster, durch die wir auf eine wunderbare Zukunft schauen dürfen.

In Offenbarung 5,13 steht, dass wir Gott anbeten und ihn preisen werden. Denk mal zurück an den besten Lobpreisabend, den du je in deinem Leben hattest. Und nun stell dir vor, dass du diesen Abend immer wieder erleben darfst, aber in Gottes Gegenwart. Mit den besten Musikern, perfekt gestimmten Instrumenten und zusammen mit Gläubigen von allen Nationen aus allen vergangenen und zukünftigen Zeitaltern.

Denn auch das verspricht uns das Neue Testament in Matthäus 8,11: Wir werden Gemeinschaft haben, nicht nur mit Gott, sondern auch untereinander. Du kennst bestimmt dieses Gefühl auf Freizeiten, dass du nie genug davon bekommen kannst, mit anderen Christen Zeit zu verbringen, zu reden, Spiele zu spielen und sich gegenseitig zu ermutigen. Nun, im Himmel erwartet dich dann vielleicht ein Tischtennis-Match mit Abraham oder Isaak. ???? Wer weiß? Aber selbst, wenn die Urväter unseres Glaubens nicht so sportaffin sind, können sie uns immer noch spannende Geschichten erzählen über ihr Leben und ihren Weg mit Gott.

Ich denke, dass wir auch im Himmel mehr über Gott lernen und über seine Liebe und Herrlichkeit staunen dürfen. In 1. Korinther 13,12 (GNB) heißt es: „Jetzt sehen wir nur ein unklares Bild wie in einem trüben Spiegel; dann aber schauen wir Gott von Angesicht. Jetzt kennen wir Gott nur unvollkommen; dann aber werden wir Gott völlig kennen, so wie er uns jetzt schon kennt.“ Ist das nicht eine tolle Vorstellung: Mit Gott über die Bibel sprechen und ihm alle Fragen stellen, die dir auf der Seele brennen.

Der letzte Punkt, ist mein persönlicher Liebling: In Lukas 22,30 und Offenbarung 19,9 steht, dass wir gemeinsam feiern werden. Dazu gehören natürlich auch Essen und Getränke, die unsere kühnsten Träume übersteigen. Schon Adam und Eva durften im Paradies herrliche Früchte essen und ich freue mich schon darauf, gemeinsam mit dir an einem riesigen Tisch zu sitzen und mich einfach an Gott freuen zu dürfen… Und das bis in alle Ewigkeit.

Andacht in Anlehnung an ein Video von Pastor Allen Parr
https://www.youtube.com/watch?v=cypQQ8x5aJ0

24.01.2020

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de