Meine BegeisterungDie wichtigsten Gebote

Gebetsanliegen

USA

Aus einer langen Wahlnacht wurden jetzt schon mehr als 48 Stunden. Die Auszählung der Stimmen zur Präsidentschaftswahl in den USA dauert noch. Evtl. muss in manchen Bundesstaaten noch einmal neu gezählt werden.
Dabei bleibt das Land gespalten und angespannt. Das hast du vielleicht auch in einem der vielen Artikel, Videos und Dokus in den letzten Tagen deutlich gesehen. Es ist sehr unsicher, was in den nächsten Wochen in den USA passieren wird.
Wird es friedlich bleiben? Gelingt es dem gewählten Präsidenten das Land stärker zu vereinen oder nicht? Wie gehen die Christen mit der politischen Situation nach den Wahlen um? Wie gehen Menschen mit Fake-News, Propaganda und den Ideologien um, die aktuell so im Umlauf sind?

Du kannst super gerne für Menschen in den USA beten. Bete, dass sie ruhig bleiben. Dass sie Frieden wollen. Bete, dass rassistische und ideologisch geprägte Unruhen keine Chance haben. Bete, dass Christen sich um ihr Umfeld kümmern, anstatt sich gegeneinander hochzuschaukeln. Bete, dass die Präsidentschaftskandidaten weise handeln. Bete, dass die beiden großen Lager in dieser Demokratie wieder mehr miteinander reden und weiter echte Verantwortung in der Welt übernehmen wollen.

07.11.2020

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de