Gott gebraucht schüchterne MenschenDienen ist wichtiger als verdienen

Themen Impuls

Himmelsbürger-Akzent

»Woher kommst du?« Diese Frage höre ich oft. Zurzeit studiere ich an einer Bibelschule in Argentinien. Zwar spreche ich mittlerweile fließend Spanisch, aber sobald ich den Mund aufmache ist den Leuten klar: »Du bist nicht von hier.« Mein Akzent verrät mich sofort und es ist echt super schwer, den zu verändern.

Ich weiß nicht was dein Akzent ist, oder wo du herkommst, aber eins weiß ich: In dem Moment, in dem du Jesus angenommen hast, hast du auch einen himmlischen Personalausweis erhalten. »Der von der Erde ist (…) redet von der Erde« (Johannes 3,31), aber (Philipper 3,20) sagt mir, dass ich Bürger des Himmels bin. Die Frage hab ich mir dann gestellt: Hört man das auch an meinem Akzent? Erkennen die Leute an der Art wie ich spreche, dass ich anders bin?

Darüber wird oft gespottet: Christen erkennt man sofort daran, dass sie keine Schimpfwörter benutzen. Aber weißt du was? Ich fände es eigentlich ziemlich cool, wenn die Leute um mich herum, an der Art wie ich rede, sofort erkennen, dass ich Christ bin. Was für ein Zeugnis! Wenn Jesus sprach, dann »verwunderten sich (alle) über die Worte der Gnade, die aus seinem Mund hervorgingen« (Lukas 4,22). Das möchte ich auch! Lernen zu reden, wie Jesus geredet hat. Worte der Gnade für die Menschen um mich herum haben.

Es gibt einige praktische Tipps, wie du den alten Akzent loswerden und dir den neuen Himmelsbürger-Akzent antrainieren kannst. Paulus zeigt uns im Epheserbrief einige Angewohnheiten, die wir loswerden und andere, die wir uns antrainieren sollten: Statt »Lügen« sollen wir anfangen die »Wahrheit« zu reden (Epheser 4,25), statt »Unanständigkeit, dummes Geschwätz und anzügliche Witze« lieber »Danksagung« (Epheser 5,4). Die Wahrheit und Danke sagen – kannst du dir vorstellen, was allein das für einen Unterschied machen kann?

Das ist meine Challenge für diese Woche: Die Menschen um mich herum an meinem »Akzent« erkennen lassen, dass ich ein Bürger des Himmels bin!

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de