STEPSKON 2017 Rückblick MontagMein Versagen

Challenge

Aufruf Lebensrecht

Vor einer Woche haben wir bei der STEPS-Konferenz auf die Petition „Lebensrecht“ aufmerksam gemacht.

Wusstest du, dass in Deutschland jährlich über 100.000 Kinder im Mutterleib getötet werden – obwohl eine Abtreibung rechtswidrig ist und gemäß dem Bundesverfassungsgericht „für die ganze Dauer der Schwangerschaft grundsätzlich als Unrecht angesehen werden“ muss? Hey, mal im Ernst: Wie denkst du über das Thema?
Falls du es ungerecht und herzzerreißend findest, dass Leben schon beendet wird, bevor es überhaupt den ersten eigenen Atemzug tun darf, unterzeichne mit deinem Vor- und Nachnamen und deiner E-Mail-Adresse (um zu unterzeichnen gibt es KEIN Mindestalter) und hilf, dass auf dieses Unrecht vor dem Bundestag aufmerksam gemacht wird.
http://www.aufruf-lebensrecht.de/ (am besten extern im Browser öffnen, wird in der STEPS-App nicht mobil angezeigt)

Du bewirkst damit, dass das Leben ungeborener Kinder wieder umfassender geschützt wird. Jedes ungeborene Kind ist ein unverwechselbares Geschöpf Gottes und hat ein Recht auf Leben.

Das ist eine Challenge, die du heute direkt über dein Smartphone machen könntest. Teile diesen Beitrag dann noch in deiner Jugend- oder Gemeindegruppe oder so. Wir wünschen uns total, dass wir über 10.000 Unterzeichner schaffen.
http://www.aufruf-lebensrecht.de/

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de