#malangenommen-VerteiltagMeine Geduld

Challenge

Den Vergessenen dienen

Die Challenge für die kommenden Tage ist es, den Unsichtbaren zu dienen (siehe Gebetsanliegen 27.05.2017). Wenn du solche Menschen kennst, die nicht zur Gemeinde oder deiner Gruppe passen, sich irgendwie von ihr entfernt haben, in dieser Gemeinschaft untergehen, vielleicht niemanden haben oder noch nie richtig beachtet wurden, dann ist diese Challenge für dich.

Du hast schon für sie gebetet und jetzt kannst du auch konkret etwas Freundliches für sie tun. Schreibe eine Karte oder einen Brief. Mach ein Geschenk. Sprich mal eine Einladung aus. Sei kreativ in dem, was der Person vielleicht helfen könnte, sichtbar zu werden und geliebt zu sein.

Wenn es dir alleine schwer fällt, vielleicht mit deinem Hauskreis oder deiner Kleingruppe zusammen.

29.05.2017

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0163/7006995 info@365steps.de