Schwere HerzenMission

Bibel Impuls

Ich trage Christus

„Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft worden seid, ihr habt Christus angezogen“ (ELB, Galater 3,27).

Immer, wenn ich diesen Vers lese, stelle ich mir vor, dass ich mir ein Trikot von Dirk Nowitzki anziehe und plötzlich genauso gut Basketball spielen kann wie er. Leider klappt das nicht ganz so gut, was vielleicht daran liegt, dass ich nur 1,75 m groß bin und er 2,14 m und Dirk überdurchschnittlich begabt ist. Deshalb hat er in der NBA, der besten Liga der Welt, mehr als 30.000 Punkte erzielt, während ich mich über jeden Punkt freue, den ich in der Kreisliga schaffe. Selbst wenn ich äußerlich haargenau so aussehen würde wie Dirk, würden meine Skills offenbaren, dass ich nicht er bin.

Doch bei Gott ist das anders. Ich bin Christ und habe somit Christus angezogen. Ich bin in seinem Team und trage dasselbe Trikot. Vor Gott bin ich durch den Glauben genauso gerecht wie sein Sohn Jesus Christus, durch den er mich von meiner Schuld und Sünde befreit hat und ich in seine Gegenwart treten darf.

Leider sieht meine Umgebung oft nicht viel davon. Oft genug sehen sie auf dem Basketballcourt einen David, der es eigentlich nicht würdig ist, ein Nowitzki-Trikot zu tragen. Und wahrscheinlich sehen sie noch öfter einen David, der nicht in Ansätzen den Anschein erweckt, ein Christ zu sein, einer, der Jesus‘ Trikot trägt.

Wenn es dir auch so geht, dann will ich dir sagen: Werde dir heute wieder neu bewusst, wie Gott dich sieht! Da ist kein Unterschied zu seinem Sohn: Für ihn bist du durch Jesus genauso rein und heilig wie er! Lass das in deinem Denken und Handeln heute auch deinen Mitmenschen spüren und sehen!

 

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0163/7006995 info@365steps.de