VäterLiebe

Bibel Impuls

Zwei blaue Häkchen

Seit einiger Zeit gibt es bei WhatsApp ja schon die tolle Funktion, dass unter einer gelesenen Nachricht zwei blaue Häkchen angezeigt werden. Diese Funktion kann manchmal echt weiterhelfen, aber ich kenne auch einige Leute (mich selbst eingeschlossen ), die sich stundenlang darüber aufregen könnten, wenn jemand, obwohl er eine wichtige Nachricht gelesen hat, einfach nicht antwortet.

Als ich dann neulich wieder wutentbrannt vor meinem Handy saß, musste ich an meine Beziehung zu Gott denken. Wenn ich bete und Gott um Sachen bitte, komme ich mir manchmal so vor, als ob Gott diese Nachricht hört und die zwei blauen Häkchen drunter setzt. Die Antwort bleibt dann aus.

David beschreibt es in der Bibel in Psalm 22 ähnlich. Er sitzt in einer bescheidenen Situation und muss sich vor seinen Feinden verstecken. Er schreit zu Gott: „Jeden Tag rufe ich zu dir, mein Gott, doch du antwortest nicht. Jede Nacht schreie ich zu dir, doch ich finde keine Ruhe“ (NL, Psalm 22,3).

Ich finde es dann aber total beeindruckend an David, dass er nicht an der Stelle stehen bleibt, wo er verzweifelt und alle Hoffnung verliert, weil er keine Antwort bekommt. David fängt an, sich an die fetten Zusagen Gottes zu erinnern, und zeigt dadurch, wer Gott ist. „Du bist meine Stärke. […] Denn er hat die Augen nicht vor dem Leid des Bedürftigen verschlossen. Er hat sich nicht abgewandt, sondern hat seine Hilferufe gehört, […]“

Ich will dich und mich heute ermutigen, einen neuen Schritt zu gehen. In den Situationen, in denen es uns richtig dreckig geht und wir das Gefühl haben, dass Gott nicht antwortet, möchte ich Gott neu vertrauen und an seinen Zusagen festhalten. Lass uns das heute versuchen, und wie David mit der Erwartung in unsere Gebete gehen, dass Gott handeln wird, weil er unsere Stärke ist und dem Bedürftigen zuhört!

Gott mit dir!

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0163/7006995 info@365steps.de