Morning Prayer

Wir brechen mal richtig aus unserem Rhythmus raus und liefern dir während der STEPS-Online-Konferenz keine längeren Artikel außer diesen Morgengebeten. Sie beziehen sich immer auf den Vorabend: Check den Stream von gestern nochmal auf unserem YouTube-Account: [https://go.365steps.de/stepsk20-p2

](https://go.365steps.de/stepsk20-p2)Mach das Gebet zu deinem:
Mein gnädiger Vater,

Du bist der, der die Stimmen der Anklage um mich herum zum Schweigen bringt. Der, zu dem ich einfach kommen darf, ganz ehrlich, ohne mich zu verstellen. Das ist so unglaublich.

Aber Vater, wenn ich ganz ehrlich bin, dann sind genau diese Stimmen in meinem Leben ziemlich laut. Ich fühle mich oft so unheilig. So schuldig. Mache mir Selbstvorwürfe. Ich kämpfe für Veränderung, aber nichts passiert. Und dann fühle ich mich gleich noch viel schlechter.

Ich möchte so gerne deinen Blick auf mich und mein Leben verstehen. Bitte lass mich sehen, wie du mich siehst und wie sehr du mich liebst. Hilf mir zu glauben, dass du mich wirklich annimmst. Und hilf mir zu glauben, dass du mich verändern kannst und willst.

Ich freue mich auf den Tag mit dir!

In Liebe,
dein Kind

Mir fehlen die Worte
365 STEPS App

Schau dir mehr Impulse an

Unterstütze uns

STEPS ist möglich, weil richtig viele Leute jeden Monat etwas geben. Dadurch können wir vieles bei STEPS kostenlos anbieten.