DankbarkeitserbsenVäter

Mir fehlen die Worte

Meine Kritikfähigkeit

Vater, danke, dass du mir Menschen zur Seite stellst, die mich prägen und verändern und mir dabei helfen wollen. Ich danke dir, dass Menschen ehrlich zu mir sind. Doch da gibt es auch andere Stimmen um mich rum. Menschen, die hintenrum schlechtes reden, die immer nur kritisieren und dabei nicht besonders nett sind. Manchmal frag ich mich, was denn dieser oder jener Kommentar über mich überhaupt sollte? Fühle mich dann verletzt und verstoßen. Verunsichert…

Mach mich deshalb fähig Kritik auszuhalten. Nicht auszurasten. Provokationen zu ertragen mit deiner Art, Herr JESUS! Hilf mir zu sehen, was andere meinen. Wenn sie im Recht sind, hilf mir mich zu verändern und mach mich neu. Wenn sie aber Unrecht haben, hilf mir, dass ich den Wert nicht von dem abhängig mache, was andere über mich sagen. Hilf mir, Kritik gut einzuschätzen, anzunehmen und mir das gut zu überlegen.

Letztendlich möchte ich, dass du mich kritisierst.
Durch deine Worte. Durch deinen Heiligen Geist.

Amen!

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de