KämpferherzWill noch mehr! Ergriffen vom Strudel des Konsums

Challenge

Ermutige Abdu

Mit der heutigen Challenge wollen wir dich herausfordern, ganz praktisch das Leben eines Menschen zu verändern. Licht zu sein! Neue Hoffnung zu geben! In das Leben eines jungen Manns zu sprechen, der Worte der Ermutigung und des Trosts dringend braucht.

Wir möchten dir Abdu vorstellen. Er ist gerade einmal 15 Jahre alt und kommt aus dem Nahen Osten. Aus Sicherheitsgründen können wir sein Heimatland nicht nennen und haben auch seinen Namen geändert (Foto: Symbolbild).

Aber sein Herz brennt für Jesus – und das hat weitreichende Konsequenzen: Abdus Vater bedrohte ihn, sodass er sich in Sicherheit bringen musste. Sein Vater sucht noch immer nach ihm. Deswegen kann er keinen Kontakt mehr mit seinen alten Freunden haben, weil er befürchten muss, entdeckt zu werden. Partner vom christlichen Hilfswerk Open Doors kümmern sich um ihn, aber Abdu fühlt sich sehr einsam – er kann nicht zur Schule gehen, er hat wenige Freunde und muss sehr vorsichtig sein. Seine Mutter hat er seit Jahren nicht gesehen.

Aber du kannst ihn ermutigen! Unter dem Link weiter unten kannst du lesen, wie Abdu Jesus kennengelernt hat – und dann aktiv werden: Mach ein Foto oder dreh ein Video und schreib einige Sätze, um Abdu wissen zu lassen, dass er nicht alleine ist – dass wir ihm als seine Geschwister zur Seite stehen! Bitte bete außerdem für Abdu!

Auf der Website von Open Doors findest du wichtige Hinweise darüber, wie deine Nachricht aussehen kann. Bitte guck dir diese Hinweise erst an, bevor du loslegst! Dort kannst du dann deine Botschaft auch hochladen.
Hier geht es zu Abdus Geschichte, Gebetsanliegen, allen Infos zur Ermutigungsaktion und dem Formular: www.opendoors.de/ermutige-abdu

Dieser Beitrag wurde von Open Doors Deutschland erstellt. Folg uns auf Instagram unter @opendoorsde, um mehr von verfolgten Christen zu sehen und dich an Aktionen für sie zu beteiligen!

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de