Cringe: „Digga, wie fly ist…?“Mein Bekenntnis

Challenge

Dankbarkeit

Was ist der Punkt oder was sind die Punkte in deinem Leben, die dich grad echt dankbar machen? Deine Freiheit? Deine Freundschaften? Deine Beziehung zu Gott? Die Liebe Gottes zu dir? Deine Gemeinde? Deine Gesundheit? Dein Wohlstand und Essen auf dem Tisch? Der Herbst?
Das sind alles Dinge, die du Gott im Gebet sagen kannst. Bei dieser Challenge trainierst du – noch vor allen Bitten an Gott – ihm „Danke“ zu sagen! Versuche das also jede Stunde einmal zu tun. ☺

Hier sind drei Vorschläge, wie du das zu Beginn mal starten kannst:
1. Wecker auf dem Smartphone einstellen.
2. Armbanduhr umdrehen. (Immer, wenn du draufschaust, erinnerst du dich dran).
3. Dein „Danke“ als Smartphone-Hintergrund einstellen.

Sei gespannt, wie dich dein Danke an Gott verändert.
Wir hoffen total, dass dir die Challenge hilft Schritte im Glauben zu machen.

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de