STEPS-KonferenzFreundschaft

Bibel Impuls

Konflikt-Killer

„Hanna betete auf diese Weise lange vor Jahwe, und Eli beobachtete sie. Er sah, wie sich ihre Lippen bewegten, konnte aber nichts hören, weil sie still für sich betete. Darum hielt er sie für betrunken und fuhr sie an: ‚Wie lange willst du dich hier als Betrunkene aufführen? Sieh zu, dass du deinen Rausch los wirst!‘“ – 1.Samuel 1,12-14

Was für ein Schreck muss durch Hanna gefahren sein, als sie von Eli, einem Priester, so angegangen wird! Da betet sie voller Sorge, weil sie kinderlos ist und wird dann des Saufens beschuldigt. Heftig! Was würdest du als Reaktion erwarten? Aggressiv zurückschlagen? Geknicktes Nach-Hause-Schleichen? Kontra geben?

Es beeindruckt mich, dass diese traurige, verzweifelte Frau, die mit falschen Anschuldigungen konfrontiert wird, ganz besonnen antwortet: „Nein, mein Herr. Ich bin nicht betrunken, ich bin nur eine unglückliche Frau und habe Jahwe mein Herz ausgeschüttet. Denk nicht so schlecht von deiner Dienerin…“

Sie kann Eli in aller Ruhe erklären, was bei ihr los ist. Sie löst diesen, sich anbahnenden Konflikt durch ihre milde, ehrliche Antwort. Was für ein Vorbild! Wie viele Konflikte, gerade die, wo ich ungerechtfertigt angegriffen werde, so wie Hanna hier, könnte ich durch eine freundliche Antwort beenden? Gott fordert mich hier heraus. Durch diese wahre Story zeigt er mir, wie billig meine Ausreden manchmal sind, mit denen ich ein Zurückschlagen rechtfertige. Ich merke, dass es einen Konflikt-Killer gibt, der es mir ermöglicht, entstehende Konflikte gar nicht erst wachsen zu lassen: Eine freundliche, ehrliche Antwort!

Eine milde Antwort stillt den Zorn…“, heißt es in Sprüche 15,1. Das haben Hanna und Eli hier erlebt. Das möchte ich erleben.

Herr, hilf mir, auf Angriffe, Beschuldigungen, Vorwürfe, die unberechtigt sind, freundlich zu antworten!

02.02.2017

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de