Freizeit – schöne ZeitLockscreen Dezember 2017

Gebetsanliegen

Adventszeit

Morgen beginnt die Adventszeit. In deiner Stadt gibt es in dieser Zeit wahrscheinlich auch schon den absoluten Weihnachtskaufrausch. Weihnachtseinkäufe, Weihnachtsmärkte, Weihnachtsfeiern, Weihnachtswerbespots; irgendwie ganz schön Kommerz. Gut, dass es noch Weihnachtsferien, Weihnachtsplätzchen, Weihnachtslieder und Weihnachtsgottesdienste gibt. Wir können dafür beten, dass besonders das letzte Element in unserem Land dieses Jahr wirklich Spuren hinterlässt. Wir denken, dass Weihnachten eine super Zeit ist, damit viele Menschen und auch ganz besonders Jugendliche nochmal über den Glauben und Gott nachdenken.

Wir möchten dich ermutigen, dass du diese Gelegenheit siehst und darum betest, dass Gott dir grad für diese Zeit gute und wahre Worte von ihm für deine Freunde mitgibt.

Bete, dass Gott viele Menschen besonders auf Weihnachtsmärkten und in vielen Fußgängerzonen in Deutschland anspricht. Bete, dass sich viele Christen da von Gott gebrauchen lassen.

Bete, dass wir einfach ganz normal und natürlich von „unserem persönlichen Weihnachten“ erzählen können, also wie Jesus zu uns persönlich gekommen ist.

Bete, dass Menschen dadurch ganz neu verstehen, woran wir uns an Weihnachten erinnern.

Bete, dass ab morgen und bis Weihnachten und weit darüber hinaus wieder mehr Menschen in Gemeinden, Kirchen und Gottesdienste kommen und Gott kennenlernen.

02.12.2017

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de