Meine AngstJesus gibt Freude

Gebetsanliegen

Iran

Viele Menschen sorgen sich vor einem neuen Krieg am Persischen Golf. Nachdem der Iran eine US-Drohne angeblich über internationalem Gewässer abgeschossen hat, wollten die USA zurückschlagen. Der Einsatzbefehl wurde jedoch in letzter Minute noch abgesagt. Trump schrieb auf Twitter, dass zu viele Menschenleben in Gefahr gewesen wären und er deshalb den Rückschlag als nicht angemessen empfand.

Sollte der Angriff echt über internationalem Gewässer stattgefunden haben, berechtigt das die USA sowohl nach internationalem Recht als auch nach US-Recht zu einer Reaktion. Offen ist jetzt noch wie diese Reaktion genau aussieht. Während einige Politiker den US-Präsidenten zu einer harten militärischen Reaktion drängen, bestehen andere auf diplomatischen Lösungen.
Du kannst deshalb gerne auch mal für so ein Thema bitten. Gott fordert uns durch Paulus im 1. Timotheusbrief dazu auf, für Menschen zu bitten, die in den Regierungen sitzen.

Bete für Frieden.  Bete für eine diplomatische Lösung in diesem Konflikt. Bete, dass durch diese Aktion kein neuer Golfkrieg ausbricht. Bete, dass die Menschen in den beiden Ländern nicht weiter bei dieser Spirale des Hasses mitmachen. Danke Gott für die Sicherheit, in der du leben darfst.

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de