Meine KreativitätMy Beginning

Gebetsanliegen

Neue Gemeinden

In einigen Regionen in Deutschland gibt es keine christlichen Freikirchen oder Gemeinden. Kirchen werden verkauft. Pfarrstellen werden zusammengelegt usw. Man hat das Gefühl, dass es an vielen Orten auch immer weniger Christen gibt. Wie schön wäre es doch, wenn die Gemeinden wieder neu aufblühen würden, und auch ihre Umgebung mit der guten Botschaft von Jesus prägen und so als „Herausgerufene“ Gottes einen Unterschied zur Gesellschaft machen?

Bete deshalb für neue Leidenschaft, neue Nachfolge, neue Gebetsbewegungen innerhalb der Gemeinden.
Bete, dass Gemeinden, die ziemlich eingefahren sind, ganz neu entdecken, was es bedeutet, die gute Botschaft von Gott weiterzusagen.
Bete, dass Gott gerade in unserer Generation Menschen heranwachsen lässt, die mutig, weise und voller Vertrauen Gemeinde leiten.

In vielen Gemeinden gibt es häufig nur Menschen, die ziemlich gleich sind und gerne unter sich bleiben. Bete deshalb für Offenheit zu Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten. Bete, dass Geschwister in der Gemeinde weniger mit sich selbst beschäftigt sind, sondern wirklich den Nächsten und ganz besonders auch Geschwister aus anderen christlichen Kreisen annehmen wollen.
Bete für bereichernde Glaubenskurse, Hauskreise und Kleingruppen.
Bete für Regionen wie bspw. Mecklenburg-Vorpommern, wo es nur sehr wenige Christen gibt. Bitte, dass Gott Menschen mit einem brennenden Herzen aussendet, die dort neue Gemeinden gründen und Menschen zu Jüngern machen.

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0163/7006995 info@365steps.de