VertrauenGenau hinschauen

Mission

Isoliert

Die Kirchen werden geschlossen, Gottesdienste sind verboten. Es gibt kaum Möglichkeiten, sich mit anderen Christen zu treffen. Predigten müssen im Internet gehört werden, gemeinsam gebetet wird im Videochat. Was für uns eine Ausnahmesituation in der Corona-Krise ist, ist für viele Christen auf der Welt Alltag. Entweder, weil sie aufpassen müssen, nicht von der Regierung erwischt zu werden. Oder, weil sie sogar ihrer eigenen Familie nicht von ihrem Glauben an Jesus erzählen können.

So geht es vielen Christen, die aus einer muslimischen Familie stammen. Sie hören über das Internet, Fernsehen, durch ausländische Freunde oder sogar in Träumen und Visionen von Jesus. Je nachdem, wie streng ihre Familie den Islam lebt, müssen sie Angst haben, aus der Familie ausgeschlossen, geschlagen oder sogar getötet zu werden. Einige Christen, die wir kennen, waren jahrelang Christen und niemand wusste davon! Andere sind so begeistert von Jesus, dass sie unbedingt von ihm erzählen wollen – und werden von ihrer Familie zuhause eingesperrt.

Diese Christen müssen ihren Glauben noch isolierter leben als wir jetzt. Wir von Open Doors versuchen, sie über das Internet mit anderen Christen in Kontakt zu bringen. Sie haben häufig viele Fragen und wollen mehr über Jesus und die Bibel wissen. Sie sehnen sich danach, mit anderen Christen zu reden, ihr Leben, ihre Fragen und ihre Entdeckungen zu teilen. Gemeinsam zu beten. Genau wie wir in unserer Isolation gerade.

Vielleicht kann uns diese Zeit das lehren. Uns ein bisschen nachfühlen lassen, was unsere verfolgten Geschwister erleben, weil sie an Jesus glauben. Was die Konsequenzen daraus für sie sind. Vielleicht können wir sogar einiges von ihnen lernen, etwa Gott bedingungslos zu vertrauen und im Glauben an ihn auszuharren. Vielleicht hilft uns das, wenn wir für sie beten: dass sie an Jesus festhalten können, für Kontakt zu anderen Christen, für intensive Zeiten mit Gott, für Trost in der Einsamkeit.
Vielleicht können wir so ganz neu für sie beten – in einem neuen Verständnis davon, was Isolation bedeuten kann.

Dieser Beitrag wurde von Open Doors Deutschland erstellt. Check unseren Livestream aus, um mehr über verfolgte Christen zu erfahren – immer samstags um 18 Uhr auf unserem YouTube-Channel!

Back To Top
Kontakt
www.facebook.com/steps365 0176/44424561 info@365steps.de